49er Sailing Austria News

Weltcup Auftakt Miami

Vom 22.-29.01.2017 startet erneut der Segelweltcup in Miami. Für Österreich startet enorm stark das neu formierte Damenteam Tanja Frank/Lorena Abicht (UYCNs). Die Mädels liegen nach dem ersten Tag auf dem vierten Platz. Nicht ganz nach Wunsch verlief es für die Weltcupsieger des letzten Jahres Benni Bildstein/David Hussl. Die Männer liegen auf dem 15. Zwischenrang. Alle Ergebnisse könnt ihr online auf http://miami.ussailing.org sehen

Bildstein-Hussl gewinnen die 49er World Cup Finals in Melbourne!

Benjamin Bildstein und David Hussl gewinnen sensationell das Weltcupfinale in Melbourne durch eine sehr konstante Serie. Zuvor trainierten die 2 Jungstars nach einer zweimonatigen Pause in Split (CRO) mit Trainer Ivan Bulaja bei schwierigsten Bedingungen. Das harte Training dürfte sich voll und ganz ausgezahlt haben.

Die genauen Ergebnisse findet ihr unter folgendem Link:

http://www.manage2sail.com/en-US/event/bf593da8-bbe7-4a41-b482-014e216c7603#!/results?classId=32711e1b-b743-4269-89f8-2b5e01566822

Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg!

Weihnachtsumtrunk

Liebe 49erSeglerInnen, und jene die es noch werden wollen ;)

 

Wir werden uns kommenden Mittwoch (30.11.2016) um 20 Uhr im Neulich in der Neulinggasse 13, 1030 Wien zu einem netten Umtrunkt treffen.

Wie bereits erwähnt sind alle 49er Segler, Interessierten und Umsteiger herzlich willkommen

See you

Saisonabschluss – Attersee

Kalte und schwierige Bedingungen prägten die Saisonabschlussregatta am Attersee. 7 Teams mit allen zur Verfügung stehenden 49er Riggs traten die Reise an. Das Team Hobiger/Spitzauer dominierte nach 7 geseglten Wettfahrten mit vier ersten Plätzen und drei zweiten Platzierungen die Regatta. Der zweite Platz ging sensationell an das Quereinsteigerteam Bajons/Hussmann. Beachtlich ist die Tatsache, dass die Jungs mit dem alten Rigg gestartet sind und dabei kaum Performance-Einbußen zu verbuchen hatten. Der hart umkämpfte dritte Platz ging an die Lokalmatadoren

Beurle/Lux die letzten Endes punktegleich mit dem Team Gebetsroither/Famler den dritten Gesamtrang erklimmen konnten.

Unter folgendem Link könnt ihr einige Fotos der Veranstaltung sehen:

Fotos UYCAs Season closing

Ergebnisse

 

Das war wohl ein Rekord!

11 österreichische 49er und 49erFX Teams fanden den Weg zum Wolfgangsee.

Diese Zahl ist echt beeindruckend und wir hoffen, dass wir diese sogar noch topen können. Fest steht aber, dass wir stolz auf diese Entwicklung sein können. Die Ergebnisse vom Wolfgangsee könnt ihr unter folgendem Link sehen:

http://www.uyc-wolfgangsee.at/index.php/regatten-aktuell/regatten-2016/ausschreibung-49er-49erfx-29er-skiff-weekend-2016/ergebnisse-skiff-weekend-2016

 

Nicht vergessen: Der Meldeschluss für die SP im UYCAs naht. Unter folgendem Link könnt ihr noch melden:

http://www.uycas.at/regatten.html

Einladung zur Generalversammlung

Download
Einladung zur Generalversammlung
08.10.2016 18:00 im UYCAs
2016-10_GV-Attersee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.1 KB

Trainings im Salzkammergut

Bitte um rege Teilnahme zu den Trainings im September und Oktober im Salzkammergut (Wolfgangsee und Attersee). Dieses Jahr sind die Trainings für alle KV-Mitglieder gratis! 

Die Trainings sind jeweils am Wochenende vor den Regatten.

 

49er Jugendweltmeisterschaften

Vom 31.08.-03.09. fanden in Lelystad (NED) die 49er Jugendweltmeisterschaften statt.

Österreich war mit einer stolzen Flotte von 4 FX Teams vertreten. Überraschend schnitt das Geschwisterduo Anna und Ina Luschan am besten ab, gefolgt von Matthäus Hofer und Raphi Hussl. Weiters folgten Marco Baumann und Alexander Lausecker sowie das ebenfalls neue Team Laura Schöffegger und Monika Veit. Alle Ergebnisse findet ihr unter: http://49er.org/event/2016-junior-world-championship/

Finale

In diesem Jahr finden noch 2 Schwerpunktregatten gekoppelt mit jeweils einem Training davor statt. Ihr könnt ab sofort für diese Regatten unter folgenden Links Melden:

UYCWg 24.-25.09. http://www.uyc-wolfgangsee.at/index.php/regatten-aktuell/regatten-2016/ausschreibung-49er-49erfx-29er-skiff-weekend-2016/anmeldung-skiffweekend-2016-49er-49erfx-29er

UYCAs 08.-09.10. http://www.uycas.at/regatten.html

Neue Pics

Neue Bilder des 1. KV Trainings sind unter Alben aufrufbar oder unter diesem Link

Polysportive Woche

Im Zuge der Polysportiven Woche können junge Segler 49er und 49erFX testsegeln. Scheint zu gefallen :-)


0 Kommentare

Downwind!

In Vorbereitung auf das kommende Wochenende mit Trainer David Hussl zeigt Team Hobiger/Spitzauer wie schön der Neusiedlersee sein kann. Es gibt noch freie Plätze für das KV Training

0 Kommentare

49er/49erFX Training im August

Wie bereits angekündigt veranstaltet die Klassenvereinigung 13.-14. August ein Training für 49er und 49er FX. Trainer ist David Hussl! https://www.facebook.com/BildsteinHussl.Sailing

 

Für alle Mitglieder der Austrian 49er and Skiff Association ist dieses gratis! Aber es gibt nur beschränkte Plätze! Bitte bis 30.07.2016 anmelden! 

Download
Trainingsausschreibung
August-Training49er49erFX.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.3 KB
0 Kommentare

Bitte einzutreten :-)

Der administrative Teil ist geschafft und die Klassenvereinigung steht auf festen Beinen.
http://zvr.bmi.gv.at/pdf/1469029807080.pdf Nun muss sie auch mit Leben erfüllt werden!
Bitte über das Formular die Mitglieds-Daten bekannt geben und den Jahresmitgliedsbeitrag überweisen.
  1. Formular ausfüllen: Mitglied werden
  2. EUR 50 Jahresmitgliedsbeitrag überweisen
Danke für die Unterstützung! Ein Teil des Geldes wird für die kommenden Trainings verwendet!
2 Kommentare

KV Trainings Termine 2016

KV-Trainingstermine 2016 stehen fest:

  • 13.08.-14.08. Neusiedlersee
  • 17.09.-18.09. Wolfgangsee
  • 01.10.-02.10. Attersee

Weitere Infos folgen in kürze!

 

0 Kommentare

13.06.2016 Bericht Sp Achensee

Am 11. und 12. Juni fand erstmals eine 49er Regatta am Achensee gemeinsam mit 420ern und Optis  statt. Der gewählte Kurs sorgte zunächst für Skepsis, denn bei mehr Wind wären die sicheren Crossings definitiv nicht ungefährlich gewesen —  gut, dass er nur zwischen 1-7 Knoten lag. An diesen zwei Tagen konnten also bei äußerst schwierigen Verhältnissen vier der acht Wettfahrten über die Bühne gebracht werden, wobei die ein, oder andere Situation, wie beispielsweise ein 180° Dreher sicher Grund zum Abschießen gegeben hätten. Dennoch war es wieder einmal eine interessante und spannende Regatta und die lange Pause bis zur SP im UYCWg wird jetzt von vielen Teams zum Trainieren genutzt. Wann und wo größere Trainings stattfinden werden, wird noch bekannt gegeben. 

Die Ergebnisse lauten wie folgt:

1. Lukas Hobiger/ Fabian Spitzauer

2. Matthias Gebetsroither/Stephan Famler

3. Marco Baumann/ Alexander Lausecker

4. Reinhard Kugler/ Gottfried Klampfer

Bericht ÖSTM YCP

Vom 26.05.-29.05. fanden im YCP die 49er und 49erFX Staatsmeisterschaften bei bestem Wetter und vorallem Wind statt. Erneut wurden kurze Kurse mit einer Target-Time von 20 Minuten gesegelt was für zusätzliche Spannung sowie Manöver sorgte. Durch den guten Wind der zwischen 7 und 20 Knoten herrschte konnten wir in Summe 17 Wettfahrten absolvieren, wo sich Matthäus Hofer/ Raphael Hussl deutlich vor einem ungarischen Team und Lukas Hobiger/Fabian Spitzauer durchsetzen konnte. Im FX gewann Anna Luschan/ Eva-Maria Schimak vor Marco Baumann/ Alexander Lausecker.

Bei unseren Alben findet ihr einige super Shots!!! Fotos

 


Ergebnisse der Sailcentrope 2016 vom 26.05. - 29.05.2016 nach 17 Wettfahrten:

49erFX

1. Anna Luschan / Eva-Maria Schimak (ÖSTM)

 

2. Marco Baumann, Alexander Lausecker

49er

1. Hofer Matthäus / Hussl Raphael (ÖSTM)

2. Csongor Cserép / Csaba Cserép

3. Lukas Hobiger / Fabian Spitzauer (Vize)

4. Matthias Gebetsroither / Stephan Famler

5. Hermann Beurle / Martin Lux

6. Reinhard Kugler / Gottfried Klampfer

Generalversammlung der Austrian 49er and Skiff Association

28.05.2016 / 17 00 im Yachtclub Podersdorf

Download
Einladung und Tagesordnung
Einladung AO GV 49er Skiff am 28.05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.8 KB
Download
Protokoll der Generalversammlung
protokoll_20160528.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.9 KB

Ergebnisse des Spring Cup 2016

 

 

49er

1. Hobiger Lukas / Spitzauer Fabian

2. Kugler Reinhard / Klampfer Gottfried

3. Beurle Hermann / Wienerroither Nicki

 

8-25 Knoten — 7 Wettfahrten 

49erFX

1. Hofer Matthäus / Hussl Raphael

2. Noack Luis / Schmidt Matthias

3. Baumann Marco / Lausecker Alexander

 

29er

1. Zimmermann Stefan / Haselberger David

 

02.05.16 Geniale Nachrichten

Heute ist Meldeschluss für den Spring Cup und es haben sich bereits 6 Boote gemeldet. Das ist wirklich toll und vielleicht geht noch mehr. Die ersten Teams wurden auch schon am Wasser beim Training erspäht. Go for it!

18.04.16 Mehrfachtäter

Nach dem Vizeweltmeistertitel folgt der Vizeeuropameistertitel. Die Nicos können es einfach nicht lassen. Vor dem abschließenden Medal-Race in Barcelona führten sie sogar in der europäischen Wertung. Eine zweifelhafte Juryentscheidung lies die Titelträume platzen. Dennoch; Nico Delle-Karth und Niko Resch zeigen ihre Klasse und geben uns für die Spiele in Rio viele Gründe mit Ihnen zu fiebern. Wir gratulieren euch für eure tolle Leistung!!! Auch die Junioren Benni Bildstein und David Hussl liesen es in Barcelona richtig Krachen. Mit einer souveränen Leistung wurden sie 5. in der europäischen Wertung… Bravo! Weiter so

14.03.16 Auf geht's - Meldung Spring Cup

Seit wenigen Tagen ist es offiziell bestätigt. Der nationale Saisonbeginn kann im Rahmen des Spring Cups im UCYNs über die Bühne gehen. Vor kurzem ist auch die Ausschreibung online gegangen und Meldungen sind jeder Zeit unter http://www.uycns.at/uycns/regatten_meldung/2016_springcup möglich. Gesegelt werden kurze Kurse mit einer Target Time von je 20 Minuten — das wird für Spannung sorgen. 

14.02.16 WM Silber

Nach 2007 erkämpften sich die Nickos erneut eine WM Silbermedaille vor Clearwater/Florida. Wir gratulieren euch zu dieser genialen Leistung!

Austrian Veterans Delle Karth and Resch, two time silver medal world champions - tell us your thoughts guys!

Posted by 49er Sailing on Sonntag, 14. Februar 2016

29.01.2015 Eure Meinung ist gefragt!

Die polnischen 49er Segler zeigen vor, wie es geht. In dem Video seht ihr, wie man mittels LED-Lichtstreifen in der Nacht einen Showrun hinlegt. Wir wollen eure Meinung, ob wir das auch im Rahmen einer Schwerpunktregatta versuchen sollen!

18.01.16

Neben Reinhard Dietze konnte mit der Marke FSE Robline ein weiterer top Partner in die Klasse geholt werden. Was das genau bedeuten wird, werden wir euch in den nächsten Tagen bzw. Wochen möglichst bald mitteilen, aber die Unterstützung ist zugesagt, wofür wir uns jetzt schon einmal bedanken möchten...

Stay tuned!

Download
49er Leinen
Hier ist eine Tabelle mit allen relevanten Leinenbezeichnungen und Dimensionen
49er_Leinen.xls
Microsoft Excel Tabelle 38.0 KB

Die Idee

Nachdem die Staatsmeisterschaft im UYCNs und anschließend die 49er SP im UYCAs höchst erfolgreich über die Bühne gegangen sind, möchten wir unser Möglichstes geben, damit 2016 solche Events nicht nur der Vergangenheit angehören, sondern in den kommenden Jahren als fixe Events im Kalender stehen. Konkret sind 2016 5 Schwerpunktregatten und das ein oder andere Training unter dem Motto "49er for everyone" unser Ziel. Die Regatten werden voraussichtlich im UYCNs, YCP, SCTWV, UYCWg und im UYCAs stattfinden. Mehr Informationen zu diesen Veranstaltungen werdet ihr demnächst unter dem Link "Regatten" finden.